logo

Articles tagged with: Mohnkapseln

Erntezeit

Sonntag, 10 Juli 2016 19:15



 ... oder mitgenommen.

Manchmal ist es egal, was eigentlich gerade geplant war ... fast zumindest.

Da kann der Karton auf den Umzug ins Atelier warten, die Nähmaschine Pause machen, die Karten noch ein bisschen länger in der Presse liegen.


DSCI0844 A cam


Wenn der Mohn schon so schön getrocknet durch den Zaun lugt oder sogar reichlich auf der anderen Seite wächst,
seine Samen doch nur auf dem Asphalt landen würden, dann kann ich nicht einfach weitergehen.

Pappmaché trifft Mohn

Mittwoch, 30 März 2016 21:08



Ich liebe Mohn, egal ob eine der vielen Gartenmohnarten oder den Klatschmohn überall an den Feldrändern. Ich mag ihn als Knospe, wenn er sich noch haarig schützt, aber schon ein bisschen seiner Blütenfarbe erahnen lässt. Ich mag ihn als Blüte und genauso als Samenkapsel. Und wenn die Kapseln trocken sind bin ich da zum Ernten.


Vor einer Weile sind schon einmal Bilder aus den Kronen der Mohnkapseln entstanden. Jetzt habe ich Pappmaché als Arbeitsmaterial für mich wiederentdeckt. Leere Eierschachteln fanden sich genug, Recycling pur.


DSCI8367 A cam


Ein bisschen wüst sieht es noch aus auf dem Tisch ...


Mal wieder ne Kartenbastelei

Mittwoch, 17 September 2014 00:59

 
Eigentlich hab ich nur mal wieder Papier für meine Teelichtgläser bestellen wollen, mal wieder neues Papier ausprobieren. Gestern kam das Paket an ... und wie ich das bei Strohseide und ähnlichem gewohnt bin gut verpackt. So war ein Bogen auf Rolle gewickelt und dann wiederum in schönes ockerfarbenes Packpapier eingeschlagen. Als ich alles ausgepackt hatte blieb mir bei diesem Anblick gar nichts anderes übrig als loszubasteln.


DSCI1470 A cam

Mohnmusterei die Zweite

Freitag, 25 Juli 2014 12:58


Leider hatte ich mein Mohnkrönchenbild letztens nur auf der Rückseite eines nagelneuen Blocks gelegt. Da liegt es auch noch, kann es aber dort nicht lassen. Aber die Idee selber wollte wachsen.

So ist Bild 2 entstanden ... ein Fetzen Packpapier als Hintergrund und dann war da doch noch dieses Pralinenpapier in mohnrot. Die Sorte gibt es schon seit ein paar Jahren nicht mehr, aber es war mir damals aufhebenswert und jetzt bin ich glücklich drüber ... ich oute mich, stamme doch eindeutig von den Jägern und Sammlern ab, vor allem von letzteren ...

DSCI9375 cam

Ich nahm dem Mohn die Krone ab

Mittwoch, 09 Juli 2014 02:38

Ferien-Muster heißt das Monatsthema bei Michaela jetzt.

Man könnte meinen, als Küstenbewohner vermuster ich jetzt Seegelboote oder Fische oder Muscheln. Aber das wären weniger meine Ferien, denn in den Ferien brauche ich genau das, was ich nicht das ganze Jahr über sehen könnte. Da fallen mir eher Wald und Seen und Lagerfeuer ein, aber kein richtiges Muster daraus. Zum Sommer gehört aber auch meine Sammelleidenschaft ... Beeren und Kräuter und Dinge, die man trocknen und später verbasteln kann, aber auch die Muße, sich mal richtig Zeit zu nehmen für Dinge, die keinen direkten Nutzwert haben, sondern einfach nur schön sind.

Damit hab ich einfach mal angefangen, obwohl ... oder gerade weil ... es bis zum Urlaub noch ein ganzes Weilchen hin ist.

Letztens schon fiel mir auf, wie unterschiedlich die eingesammelten Mohnkapseln aussehen. Da könnte man doch was draus machen. Ein zweites Mal war ich unterwegs, hab diesmal gesammelt, was schon trocken war, fleißig die Krönchen abgetrennt und zum Muster gelegt.

DSCI9007 cam

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.